Bonsai pflanzen & pflegen leicht gemacht



Die Geschichte der Bonsaikunst

Die Wurzeln der Bonsaikunst liegen ursprünglich in China und haben sich über Japan und Korea im asiatischen Raum verbreitet. Der Ursprung der Bonsais liegt in den buddhistischen Tempelanlagen Chinas. Die Mönche wollten die Schönheit der Natur in Ihre Tempel bringen. Mit den Bonsais konnten die faszinierenden großen Bäume in kleinen Miniaturversionen in die Tempel gebracht werden. Dem chinesischen Glauben nach konzentrieren sich in den Miniaturen mystische Kräfte.
Bonsai bedeutet der Wortherkunft nach so viel wie ‚Baum in der Schale‘. Schon im Ursprung der Bonsaikunst spielten die eleganten Keramiktöpfe eine wichtige Rolle. Auch heutzutage spielt die Bonsaischale noch eine entscheidende Rolle, denn ein Bonsai braucht die richtige Bonsai Schale um in voller Pracht präsentiert zu werden. So wie ein Bilderrahmen ein malerisches Kunstwerk zur Geltung bringt, ist auch die Bonsaischale für dein Meisterstück essentiell.