We Love Rotklee Sprossen ziehen

Rotklee Sprossen ziehen

Zur Anzucht deiner Rotklee Sprossen

Wir lieben Rotklee Keimsprossen! Denn die nussigen Rotklee Sprossen sind wahre Multitalente. Ihre Vitamine sorgen für Wohlbefinden und Konzentration. Die Isoflavone machen uns stark, gleichen uns aus und beugen Krankheiten vor. Anstatt Rotklee in Kapseln zu kaufen können wir ganz schnell selbst welchen anziehen. Wir verraten dir wie’s geht:

Warum Sprossen ¦ Das richtige Keimgefäß ¦ Gurkengläser upcyceln ¦ Aufzucht ¦ Sprossenhygiene


Sprossen selber ziehen

Warum Rotklee Sprossen ?

Keimsprossen ziehen ist einfach und erstaunlich zugleich. Im Entwicklungsstadium der Keimung produziert das Saatgut zusätzliche Vitamine, die durch einen direkten Verzehr aufgenommen werden können. Sekundäre Pflanzenstoffe befeuern die gesundheitliche Wirkung noch zusätzlich. Die Anzucht erfordert dabei weder Garten noch Geduld: Rotklee Sprossen gedeihen an jedem Ort im Haus und sind in 3-6 Tagen reif zur Ernte. Wasser, einen Keimbehälter und etwas Fürsorge sind schon alles, was sie dazu brauchen.


Das richtige Keimgefäß fürs selbst ziehen

Das richtige Keimgefäß fürs selbst ziehen

Viele Wege führen zu leckeren Rotklee Sprossen auf deinem Teller. Wir erachten die Anzucht im Keimglas (min. 10 cm tief) als die Beste Option. Ein Keimglas ist mit wenig Aufwand zu reinigen. Der luftdurchlässige Deckel belüftet deine Sprossen ausreichend und lässt einen guten Wasserabfluss zu. Keime und Schimmel breiten sich nicht so schnell aus und du schaffst deinen Sprossen das perfekte Wachstumsmilieu.

Mircogreen aus Rotklee wächst besser in einer Keimschale auf Substrat an.


Sprossenglas selbst machen!

Marmeladen- oder Gurkengläser lassen sich mit einigen Handgriffen in hervorragende Keimgläser verwandeln: Auskochen, gründlich spülen, mit Gaze-Stoff (oder Wäschebeutel) und einem Haushaltsgummi verschließen – schon können deine Sprossen im DIY Sprossenglas einziehen.


Rotklee Sprossen selber ziehen Tag 0-1

Rotklee Sprossen ziehen Tag 0-1:

Zwei Esslöffel deiner LOVEPLANTS Rotklee Sprossen-Samen nehmen zunächst eine gründliche Dusche unter klarem Wasser. Abtropfen im Teesieb nicht vergessen. Fülle dein steriles Keimglas halb mit Wasser auf, gib die Sprossensamen dazu, verschließe es und lass deine Rotklee Keimsprossensamen etwa 10 Stunden ruhen. Nach dem Einweichen Wasser abgießen und Sprossen spülen: Wasser rein, Glas ordentlich shaken, abgießen und gut abtropfen lassen. Kopfüber schräg abgestellt läuft das Restwasser dann gut ab. Gut im Glas verteilt, keimt Rotklee gern bei etwa 20 Grad. Hell darf es sein – aber bitte ohne direktes Sonnenlicht.

.

Rotklee Sprossen selber ziehen Tag 2

Rotklee Sprossen ziehen Tag 2:

Es tut sich was im Glas: Die ersten feinen Keime treten aus und möchten 2-3 mal täglich (wie oben beschrieben) gespült werden.

Rotklee Sprossen ziehen Tag 3 bis 6

Rotklee Sprossen ziehen Tag 3-6

  • Tag 3-6:

Setze deine 2-3 Sprossen-Spülgänge täglich im gesamten Wachstum fort.

  • Letzter Tag:

Deine Rotklee Keimsprossen sind ausgereift.

Rotklee Microgreen erfreut dich ab Tag 6 und ist nach einer weiteren Woche erntereif.

  • Verzehr:

Nach dem Waschen genießt du deine Rotklee Sprossen gleich roh und erntefrisch. Kühlschrank und Tiefkühltruhe sind keine guten Lagerplätze.

  • Hmmm….

Mit ihrem zarten mild-nussigen Geschmack setzen deine Rotklee Sprossen in Suppen, Salaten, Fisch- und Fleischgerichten tolle Akzente.

Rotklee Sprossen ergänzen die vegane Ernährung durch ihren hohen Eiweißgehalt perfekt.


Sprossenhygiene

Sauberkeit ist das Steckenpferd deiner Sprossenzucht. Daher sterilisiert kochendes Wasser deine Keimgläser nach der Ernte gut und sicher für den nächsten Durchlauf. Zudem sollten deine Sprossen keinen direkten Kontakt zum Spülbecken, zu benutzten Handtüchern, Fisch oder Fleisch pflegen. Der Genuss gesunder und einwandfreier Sprossen lässt sich immer gut durch einen Geruchstest überprüfen: Nur würzig frisch kommt auf den Tisch. Muffige Gerüche weisen auf Pilze und Bakterien hin und befördern deine Sprösslinge gradewegs in den Biomüll!

Do everything with love!

Wir wünschen dir viel Freude bei der Aufzucht deiner Rotklee Keimsprossen! Und nicht vergessen – Die Liebe und Fürsorge, die du in deine Pflanzen investierst, bekommst du auf dem Teller zurück!

 LovePlants – Sow it. Grow it. Love it.