Gesund und lecker! – Basilikum Pesto selber machen

Gesund und lecker! – Basilikum Pesto selber machen

Mit deinem Bio Basilikum kannst du ganz einfach frisches Basilikum Pesto selber machen. Der Geschmack von frischem Pesto ist unvergleichlich aromatisch und nicht zu vergleichen mit fertigem Pesto aus dem Supermarkt. Noch dazu ist die selbst gemachte Variante super einfach, gesund und schnell gemacht.

Unser Grundrezept für das Basilikum Pesto findest du unten. Du kannst das Basilikum Pesto Rezept einfach mit weiteren Zutaten verfeinern. Es gibt unzählige unterschiedliche Pesto Varianten zum Beispiel kannst du Ricotta, Rucola oder Walnüsse verwenden. Nach Geschmack kann das Basilikum Pesto auch mit etwas Limettensaft abgeschmeckt werden. Nach Geschmack kannst du sogar etwas Petersilie oder Oregano zu deiner Pesto Mischung hinzugeben für die besondere Note. Der Vielseitigkeit sind hier keine Grenzen gesetzt solange es dir schmeckt!

Basilikum Pesto Rezept

Zutaten

  • 70g Basilikum Blätter
  • 120- 150 ml Olivenöl
  • 50 g Pinienkerne oder Walnüsse
  • 2 Knoblauchzehen
  • Halber Teelöffel grobes Meersalz
  • 50g Parmesan oder Grana Padano (fein gerieben)
  • Pfeffer

Zubereitung

Röste die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze nur ganz leicht an bis sie goldbraun sind. Lasse sie auf einem Teller kurz abkühlen. In der Zwischenzeit pellst du zwei Knoblauchzehen. Nach Geschmack kannst du natürlich mehr oder weniger Knoblauch verwenden. Zupfe etwa 70 g Basilikumblätter von deiner Basilikum Pflanze ab.

Die Basilikumblätter, Nüsse, Salz und Knoblauch zerkleinerst du in einem Blitzhacker oder Multi Zerkleinerer zu einer feinen Masse. Falls du ein sehr leistungsstarkes Gerät zur Hand hast können auch die Basilikumstiele zerhackt werden. Wir haben für unser Basilikum Pesto jedoch nur die Blätter verwendet. Zu deinem Basilikum Pesto gießt du nun Olivenöl hinzu. Mixe die Masse gut durch und gib nach und nach mehr Olivenöl zu deiner Masse hinzu bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Anschließend haben wir zu unserem Basilikum Pesto noch etwa 50 g fein geriebenen Grana Padano hinzugegeben und unser Basilikum Pesto mit einer Prise Pfeffer abgeschmeckt. Das Basilikum Pesto wird nun nicht mehr gemixt, sondern nur noch mit einem Löffel gerührt um den Käse gut zu verteilen.

Je nach Geschmack kannst du natürlich die Menge an Salz, Pfeffer und Käse anpassen.

Unser Basilikum Pesto Rezept haben wir natürlich mit unserem frischen Bio Basilikum aus eigener Anzucht getestet. Die Zubereitung hat tatsächlich nur etwa 10 Minuten gedauert und das Ergebnis war einfach fantastisch. Das frische Basilikum Pesto ist ein wahrer Genuss! Supermarkt Pesto aus dem Glas kommt bei uns garantiert nicht mehr auf den Tisch. Das Pesto schmeckt unglaublich lecker mit Nudeln, auf knusprigem Baguette oder mit Tomate und Mozzarella.

Wir wünschen guten Appetit und viel Spaß beim Testen!

Dein Loveplants Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.